Allgemein

Kurnews: Google Pagerank Update Dezember 2013

Matt Cutts wurde vor einigen Monaten bei Twitter gefragt ob es 2013 noch ein PageRank Update geben wird.

Eine kurze und knappe Antwort folgte: “Er wäre sehr überrascht, wenn dies passieren würde.”

Und jetzt Freitag, 6. Dezember: Google aktualisiert den sichtbaren Pagerank der Webseiten doch noch 2013!

Nicht das der Pagerank noch drastische Auswirkungen auf die Rankings hat, ist es doch ein Blickfang wenn der Balken der Pagerank-Anzeige beim Aufruf einer Webseite immer grüner wird :)

Es sieht einfach gut aus, und momentan hat online-geldverdienen-iminternet.de sogar einen Pagerank 4 (vorher Pagerank 2). Wieso weiss ich eigentlich auch nicht, denn ich habe nicht wirklich daran gearbeitet. Somit freut es mich umso mehr, auch wenn es einem eigentlich nicht viel bringt!

Wie steht es bei euren Webseiten? Habt ihr etwas vom Pagerank-Update mitbekommen? Was haltet ihr davon, das erst gesagt wird es kommt nix und dann doch noch was passiert?

4 Comments

  • Ja ich hab es mitbekommen. Und freue mich riesig da ich endlich einen PR 1 habe 🙂
    Das ist wirklich ein tolles Nikolausgeschenk.
    lg Ramona 🙂

  • Bei mir hat sich nichts geändert. Bin immer noch auf 2.
    Ich habe aber erneut gemerkt, das der Pagerank absolut keinen Einfluss auf die Suchergebnisse hat, die haben sich nämlich nicht verändert.

    Beim Thema Geldverdienen bleibt der Pagerank dennoch wichtig. Für Artikel auf Seiten mit hohem PR wird einfach mehr gezahlt.

  • Alle die den G. Pagerank schon tot geglaubt hatten…. er lebt noch. Die Gerüchte um den PR waren ja schon wieder hochgekocht. Auch der Kommentar von Matt Cutts hat wohl dazu beigetragen. Was lernen wir daraus: Traue keiner Information, die eine Suchmaschine über sich selber verbreitet. Unser kleiner Webkatalog crazy-list.de hat einen Pagerank 6 erhalten.

  • Hab auch den PR 1 bekommen und mich auch darüber gefreut.
    Wenn es auch bei den Suchergebnissen (doch) keinen Wert haben sollte, ich sehe es als Bestätigung für meine Arbeit.

Leave a Comment