Allgemein

Geld verdienen mit Sponsored Posts/Bezahlten Blogartikeln – Anbietertest Hallimash

Screenshot Startseite - hallimash.comScreenshot Startseite – hallimash.com

Hallimash – Kurz und Kompakt

Anbieter: Hallimash GmbH
Zahlungsintervall für Sponsored Posts: Sofort nach Einbindung und Prüfung des Advertisers
Auszahlungsgrenze: 25 Euro
Auszahlungsoptionen: Banküberweisung, Paypal
Advertiseroption: Ja
Partnerprogramm: Ja
Sonstiges: Neben dem Anbieten von Sponsored Posts gibt es für Blogger und Webseitenbetreiber auch die Möglichkeit an Video-Seedings, Produkttests und Event-Kampagnen teilzunehmen.

Unsere Anbieterbewertung:
5von5

Webseite anmelden & Erste Schritte

Haben Sie sich erfolgreich angemeldet und ihre persönlichen Daten bei Hallimash* eingetragen, können Sie anfangen Ihren Blog in den Marktplatz einzutragen. Über den Menuepunkt “Mein Hallimash” –> “Blogs” –> “Blog hinzufügen” gelangen Sie zu einer Eingabemaske in der Sie Ihren Blog näher beschreiben und Angaben bzgl. Besucherzahlen und Zielgruppe machen können.

Mit einem Klick auf “Absenden” übermitteln Sie Ihren Blog und dieser wird nach einer kurzen Überprüfung freigeschaltet. Das Schöne an Hallimash gegenüber anderen Blogmarktplätzen ist die Tatsache, dass sie hier auch Free-Blogs wie bspw. von Blogger eintragen können. Viele andere Blogmarktplätze nehmen keinerlei Freeblogs auf, das ist bei Hallimash anders und dürfte dem ein oder anderen sehr entgegen kommen.

Vorhandene Kampagnen & Typen

Alle vorhandenen Kampagnen können Sie nach erfolgreichem Login direkt einsehen. Jedes Angebot besteht dabei aus einem Kampagnentyp, -start & -ende. Ausserdem können Sie das für die Kampagne ausgewiesene Honorar einsehen. Erweckt eine der Kampagnen Ihre Aufmerksamkeit und passt thematisch zu Ihrem Bloginhalt können Sie sich darauf bewerben. Jedes Angebot beinhaltet ein Kampagnenblatt, in dem genau beschrieben wird welche Anforderungen an die Blogs gestellt werden bzw. was von Ihnen erwartet wird. Ausserdem können Sie sich in diesem Blatt über das Angebot des Advertisers informieren und finden viele nützlich Informationen rund um die Kampagne, inklusive einer Checkliste, die sie abarbeiten sollten, um die Vergütung zu erhalten. So kann eigentlich nichts schief gehen.

Bei Hallimash gibt es insgesamt 4 verschiedene Kampagnentypen, welche ich jetzt näher vorstellen werde:

Textreview

Ein Textreview ist der Standardkampagnentyp bei Hallimash*, sowie auch bei anderen Sponsored-Post-Anbietern. Hierbei sollen Sie ein vom Advertiser vorgegebenes Thema anreissen und die vom Advertiser angegebenen Anforderungen erfüllen. Hierunter fallen unter Anderem:

  • Verlinkungen zum Produkt/Dienstleistung (nofollow)
  • Vom Blogger erstellte Bilder zum Thema
  • Vom Blogger selbst erstellte Videos
  • Verbreitung des Artikels in den zur Verfügung stehenden Social-Channels

Eine Textkampagne enthält meistens rund 400 Wörter. Der Blogbeitrag soll hier immer auch Ihre persönliche Meinung wiederspiegeln & Ihren individuellen Schreibstil enthalten. Es wird Wert darauf gelegt die Besucher Ihres Blogs nicht unnötig zu vergraulen, indem nur die Meinung und Sicht des Advertisers zugelassen wird.

Video Seeding

Bei einer Video-Seeding Kampagne geht es hauptsächlich darum ein vom Advertiser zur Verfügung gestelltes Video so weit wie möglich zu verbreiten. Hierzu müssen Sie meist einen kleinen Text inklusive Einbettung des Videos auf Ihrem Blog veröffentlichen. Das Video muss dabei nicht hochgeladen werden, sondern wird durch die Einbettung direkt vom Videodienst-Anbieter geladen.

Produkttest

Für den Kampagnentyp Produkttest werden den Bloggern Produkte bzw. Dienstleistungen des Advertisers zum Testen zugesandt. Daraufhin soll ein Beitrag über eben dieses Produkt geschrieben werden, in dem das Produkt beschrieben und bewertet wird. Wie schon bei den Textreviews geht es hier im Hauptaugenmerk um die persönlichen Eindrücke und Erfahrungen mit den zur Verfügung gestellten Produkten. Die Produkte dürfen im Anschluss des tests in den meisten Fällen behalten werden und sind Teil des Honorars. Ansonsten gelten auch hier die üblichen Bedingungen wie schon bei den Textreviews.

Eventkampagne

Bei Eventkampagnen werden Blogger zu einem bestimmten Event/Veranstaltung eingeladen. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Film- oder Musicalpremieren, Produkteinführungen, Seminare oder Firmenveranstaltungen. Die Erlebnisse auf diesem Event sollen im Anschluss im eigenen Blog geschildert und berichtet werden. Auch hier gelten die üblichen Bedingungen wie schon bei den Textreviews bzgl Bilder, Videos oder sonstigen Anforderungen des Advertisers.

Auszahlungen

Unter dem Menuepunkt “Mein Hallimash” –> “Zahlungseinstellungen” –> “Guthaben auszahlen” können Sie nach erfolgreicher Bearbeitung einer Kampagne Ihr Guthaben auszahlen lassen. Eine Auszahlung ist bereits ab 25 Euro möglich und sollte bereits nach der ersten Kampagne auf Ihrem Konto sein.

Partnerprogramm

Auf für werbewillige Blogbetreiber ist gesorgt. Hallimash stellt Ihnen eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Werbemitteln zur Verfügung, welche Sie unter dem Menuepunkt “Mein Hallimash” –> “Profil” –> “Partnerprogramm” finden können. Für jeden neu registrierten Blog , erhalten Sie eine einmalige Provision von 5 Euro, sobald dieser seinen ersten Textreview verfasst hat.

Fazit

Hallimash* bietet vielleicht nicht so viele Kampagnen wie andere Anbieter, muss sich aber dennoch nicht verstecken. Besonders gut finde ich die ausführlichen Kampagnenblätter, die Ihnen für jede Kampagne zur Verfügung gestellt werden. Viele detaillierte Informationen und alles wird bis ins Kleinste beschrieben. Auch die Möglichkeit an Produkttests bzw. Eventkampagnen teilzunehmen kann durchaus lukrativ sein. Insgesamt vergeben wir 4 von 5 Sternen für Hallimash.

Über den Banner* direkt zu Hallimash oder hier weitere Sponsored-Post-Anbieter einsehen.

Leave a Comment