Externe Links in Youtube Videos einfügen

Videos werden im Bereich Online-Marketing immer bedeutender. Gut gestaltete Clips werden vielfach über soziale Netzwerke geteilt, auf externen Webseiten eingebettet & so einem breitem Publikum zur Verfügung gestellt. Um dieses Besucherpotential zu nutzen & ganz einfach für einen Trafficschub auf die eigene Webseite zu sorgen, stellt Youtube allen Channelbetreibern die Möglichkeit zur Verfügung Links direkt in Ihre Videos zu integrieren.




Warum ist es sinnvoll Links in Videos einzufügen?

Links in die Youtube Videobeschreibung einzubinden ist nicht schwierig und schon seit Jahren möglich & gängige Praxis. Die Klickrate und der daraus resultierende Besucherstrom für die eigene Webseite hält sich hingegen in Grenzen. Die Mehrheit der Zuschauer fokussiert hauptsächlich den Inhalt des Videos & lässt den Beschreibungstext inklusive eventuell vorhander Links ausser Acht. So gehen potentielle Besucher natürlich verloren. Sollten sich die Links jedoch nicht in einem Beschreibungstext “verstecken”, sondern direkt im gezeigten Video befinden, werden die Zuschauer mit dem vorhandenen Link konfrontiert und die Wahrscheinlichkeit für einen Klick ist bedeutend höher.

Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass die Links immer mitgeliefert werden. Sollte das Video bspw. in sozialen Netzwerken geteilt oder einem Blog eingebunden werden, so werden die Links innerhalb des Videos ebenfalls geteilt bzw. eingebunden. Die Links in Videobeschreibungen hingegen sind nur direkt auf der Youtube-Wiedergabeseite des Videos zu finden.

Externe Links in Youtube Videos einfügen – Schritt für Schritt

Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Linktypen, die in Youtube Videos integriert werden können. Links zu Videos, Playlists oder aber einem Google+-Account sind standardmäßig freigeschaltet und können ohne Probleme eingebunden werden. Um jedoch externe Links zur eigenen Webseite integrieren zu können, dedarf es ein paar Einstellungen innerhalb des Youtube Accounts. Der erste Schritt ist die Bestätigung des Youtube-Kontos.

Screenshot Kanal bestätigen - youtube.de
Screenshot Kanal bestätigen – youtube.de

Sollte die Bestätigung noch nicht erfolgt sein, zunächst bei Youtube einloggen und anschliessend im Youtube-Studio links in der Navigation den Punkt “KANAL” –> “Status und Funktionen” auswählen (1). Daraufhin unter Kontostatus den Button “Bestätigen” anklicken (2).

Account telefonisch bestätigen - youtube.de
Account telefonisch bestätigen – youtube.de

Hier gibt es nun 2 Möglichkeiten den Youtube Account zu verifizieren, zum Einen über eine telefonische Sprachnachricht & zum Anderen über einen SMS-Bestätigungscode (1). Telefonnummer eintragen (2), auf “Senden” klicken (3) & im Anschluss den 6-stelligen Bestätigungscode eintragen. Sollten alle Schritte ordnungsgemäß ausgeführt worden sein, müsste folgende Erfolgsmeldung auf Ihrem Bildschirm erscheinen.

Screenshot Account erfolgreich bestätigt - youtube.de
Screenshot Account erfolgreich bestätigt – youtube.de

Bei einem erneuten Aufruf der Seite “Status und Funktionen” stehen nun weitere Features für den Youtube Account zur Verfügung, unter Anderem auch die Funktion “Zusätzliche Anmerkungen”. Hier sollte nun ein grünes Kreissymbol als Statusmeldung für diese Funktion erscheinen.

Screenshot Zusätzliche Anmerkungen freigeschaltet - youtube.de
Screenshot Zusätzliche Anmerkungen freigeschaltet – youtube.de

Rechtmäßige Inhaberschaft überprüfen

Um nun fortzufahren, bedarf es einer kleinen Vorkehrung bzgl. der gewünschten Webseite, die mit dem Youtube-Account verknüpft werden soll. Um sicherzustellen, dass Sie der rechtmäßige Inhaber der Domain sind, muss diese zunächst zu Ihrem Webmaster Tools Account hinzugefügt werden.




Sollte das noch nicht geschehen sein können Sie hier nachlesen wie sie eine Webseite bei den Google Webmaster Tools anmelden. Ohne diese Bestätigung bzw. dem Hinzufügen der Webseite zu den Webmaster Tools, kann die Webseite nicht in Youtube Videos integriert werden, dieser Schritt ist zwingend notwendig.

Verknüpfte Webseite hinterlegen

Im nächsten Schritt muss obige Webseite nur noch im Youtube Account eingetragen werden. Hierzu im Youtube-Studio links in der Navigation den Punkt “KANAL” –> “Erweitert” auswählen (1) & anschliessend im Punkt “Verknüpfte Website” die gewünschte URL eintragen (2).

Screenshot Verknüpfte Webseite eintragen - youtube.de
Screenshot Verknüpfte Webseite eintragen – youtube.de

Externe Links in den Anmerkungen aktivieren

Um nun Links direkt aus einem Video auf die eigene Webseite zu setzen im Youtube Video-Manager ein vorhandenes Video auswählen und auf “Bearbeiten” klicken (1). Im Anschluss oben den Tab “Anmerkungen” auswählen (2) & daraufhin die blau hinterlegte Option “Externe Links in den Anmerkungen für dieses Konto” aktivieren (3). Nach Bestätigung der Nutzungsbedingungen sind nun alle Voraussetzungen für die externe Linkeinbindung in Ihren Youtube Videos abgeschlossen.

Screenshot Externe Links in Anmerkungen aktivieren - youtube.de
Screenshot Externe Links in Anmerkungen aktivieren – youtube.de

Screenshot Externe Links einbinden - youtube.de
Screenshot Externe Links einbinden – youtube.de
Externe Links in Videos einbinden

Ab jetzt können alle Videos über den Tab “Anmerkungen” in der Videobearbeitung mit externen Links auf die eigene Webseite ausgestattet werden.

Dazu im ersten Schritt eine der 5 vorhandenen Anmerktypen (Sprechblase, Hinweis, Titel, Spotlight oder Label) auswählen (1), im Video per Mausklick justieren & anschliessend im Textfeld betiteln (2). Start- und Endzeitpunkt der Einblendung im Video festlegen (3), den Hacken bei “Link” setzen & den Linktyp “Verknüpfte Webseite” auswählen (4).

Jetzt muss lediglich noch der Link im dafür vorgesehenen Textfeld eingetragen (hier kann entweder die Hauptdomain oder eine beliebige Unterseite der eigenen Webseite eingetragen werden) & das Video inklusive erstellter Linkanmerkung gespeichert werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5.00 out of 5)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*