JavaScript- und CSS-Ressourcen in Inhalten “above the fold” beseitigen

Im letzten Beitrag unserer Pagespeed-Optimierungsserie geht es darum JavaScript- und CSS-Ressourcen, die das Rendering blockieren, in Inhalten “above the fold” (ohne Scrollen sichtbar) zu beseitigen. Das heisst alle CSS- und Javascript-Ressourcen, die eine Verzögerung beim Laden der Webseite verursachen, müssen Continue reading JavaScript- und CSS-Ressourcen in Inhalten “above the fold” beseitigen

Antwortzeit des Servers reduzieren – WordPress optimieren

Im heutigen Beitrag zur WordPress Onpage-Optimierung beschäftigen wir uns mit dem Punkt “Antwortzeit des Servers reduzieren”. Die Antwortzeit des Servers beschreibt dabei die Zeit, die verstreicht, um den HTML-Code der Webseite herunterzuladen, der zum Beginn der Darstellung der Webseite benötigt Continue reading Antwortzeit des Servers reduzieren – WordPress optimieren

CSS, Javascript & HTML in WordPress reduzieren

Im letzten Beitrag haben wir bereits alle CSS-, Javascript- & HTML-Dateien mit Hilfe des Apache Moduls “mod_deflate” komprimiert. Heute geht es darum diese Ressourcen weiter zu reduzieren. Unter Reduzieren verstehen wir hier das Entfernen unnötiger Bytes bspw. durch Weglassen unnötiger Continue reading CSS, Javascript & HTML in WordPress reduzieren

GZIP-Komprimierung für WordPress aktivieren

Nachdem 2 der dringend erforderlichen Optimierungsmassnahmen, nämlich Bildoptmimierung & Browser-Caching, erfolgreich abgearbeitet wurden, widmen wir uns in diesem Artikel der gzip-Komprimierung von Webseiten-Ressourcen. Mit einer kleinen Einstellung in der htaccess-Datei können dort definierte Ressourcen (CSS, Javascript, HTML…) vom Webserver gzip-komprimiert Continue reading GZIP-Komprimierung für WordPress aktivieren

Browser Caching für den eigenen WordPress Blog aktivieren

Der nächste Punkt unserer Onpage-Optimierungsmassnahmen betrifft das Aktivieren des Browser-Cachings. Durch aktiviertes Browser-Caching können statische Ressourcen wie bspw. Bilddateien, CSS-Dateien oder auch Javascript-Dateien des eigenen WordPress Blogs bzw. der eigenen Webseite bei wiederkehrenden Besuchern schneller geladen werden. Jeder Browser hat Continue reading Browser Caching für den eigenen WordPress Blog aktivieren

Bilder des eigenen WordPress Blogs optimieren & komprimieren

Im ersten Beitrag zur Pagespeed-Optimierung der eigenen Webseite haben wir uns zunächst den IST-Zustand der eigenen Webpräsenz vor Augen geführt & ausserdem die beiden bereits “bestandenen Regeln”, nämlich Sichtbare Inhalte priorisieren & Zielseiten-Weiterleitungen vermeiden, thematisiert. Im heutigen Beitrag werden wir Continue reading Bilder des eigenen WordPress Blogs optimieren & komprimieren

Onpage Optimierung – Pagespeed des eigenen WordPress Blogs erhöhen

Der Pagespeed bzw. die Ladezeit eines WordPress Blogs ist einer der wichtigsten Punkte in der Onpage-Optimierung der eigenen Webseite. Nichts ist frustrierender für einen Internetuser als zu warten und zu warten bis die gewünschte Webseite/Blog komplett geladen wurde. Mal ganz Continue reading Onpage Optimierung – Pagespeed des eigenen WordPress Blogs erhöhen

€173.92 Gewinne im Dezember 2014 – Das 1000 Euro Wettprojekt (#4)

Der vorletzte Monat bescherte mir Wettgewinne in Höhe von 315,72 Euro & ist somit der momentane Topmonat in der bisherigen Artikelserie zum Thema “Das 1000 Euro Wettprojekt”. Im Monat Dezember gingen nahezu alle nationalen und internationalen Ligen in die Winterpause, Continue reading €173.92 Gewinne im Dezember 2014 – Das 1000 Euro Wettprojekt (#4)

$1,703.14 Dollar ClixSense Affiliate Einnahmen im Jahr 2014

Das Jahr 2014 ist Geschichte, an dieser Stelle möchte ich allen Lesern ein frohes, gesundes & erfolgreiches Jahr 2015 wünschen und neben den Dezember Statistiken meines ClixSense-Accounts ein Augenmerk auf die Jahresbilanz legen. Im Jahr 2014 konnten durch das ClixSense Continue reading $1,703.14 Dollar ClixSense Affiliate Einnahmen im Jahr 2014